Am 15.06.2012 fand das Sommerfest des Nachbarschaftstreffs Sonnenblick statt. Trotz angesagtem Regenwetter schaute die Sonne den ganzen Tag dem regen Treiben zu, sehr zur Freude aller Gäste und Helfer/innen.
Kurzerhand weiteten sich die Bewohner am aufgestellten Biertisch aus, es wurden noch Stühle geholt, so dass alle in einer großen Runde an einem Tisch saßen, auch die Bank des Sonnenblicks stellte man noch dazu.

Der Popcornautomat brummte,  ganz viele Kindern liefen mit Zuckerwatte in der Siedlung umher, der Kuchenstand war stets umringt von hungrigen Bewohnern und am Grill- und Salatstand nahm die Schlange kaum ein Ende. Es war ein Stimmengewirr, man hörte Sprachen aus vielen Ländern und alle verstanden sich auf Anhieb.

Auch Herrn Bertil Wewer (Bezirksverordneter der Neuköllner BVV) durften wir als Gast begrüßen.

Für die Kinder wurde an den Tischtennisplatten die Torwand, das Glücksrad und die Schokoschleuder aufgebaut. Die Kinder nahmen von diesen Geräten schnell Besitz und spielten mit großer Freude daran, zumal es auch etliche Preise gab.
Gegen 16 Uhr trat der DJ auf und die Bewohner tanzten und sangen zu den Liedern, so dass alle sehr gute Laune hatten und abends nur sehr schwer das Fest enden lassen wollten.

Nach Aussage der Bewohner war es ein tolles Fest, die Nachbarn fanden fröhlich ihren Weg nach Hause und man freut sich schon sehr auf das nächste.
Das wird am 26. Oktober 2012 das Herbstfest des Nachbarschaftstreffs Sonnenblick sein und das Team hofft auf genau so gute Laune und Erfolg wie zum Sommerfest.

 

Logo_Sonnenblick-2014-02-13web