Berlin Mitte

Das Werkstatt- und BeschäftigungsZentrum (WBZ) Mitte

Im Bezirk Mitte operieren wir von unseren Standortzentrum in der Waldenser Straße aus.

Standortzentrum Waldenser Straße
Waldenserstraße 2-4
10551 Berlin
tel. 0 30.45 30 71 72
fax. 0 30.45 30 71 74
mail: wbz-mitte(at)kubus-berlin.de

PROJEKTE IM WBZ MITTE

Match-Point

Kreativ-handwerkliche Unterstützung von Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie sozialen und gemeinnützigen Vereinen und Organisationen mit textiler Tauschbörse

Teilnehmer: 91

Start / Ende: 15.01.2018 – 31.07.2019

Sozialwerkstatt & Mobiler Hilfsdienst (FAV)

Das Projekt unterstützt den Bezirk sowie soziale Einrichtungen im Bezirk bei mit zusätzlichen handwerklichen Unterstützungsleistungen

Teilnehmer: 20

Start / Ende: 01.09.2018 – 31.08.2020

Bereits vor der Einrichtung des Großbezirks Berlin-Mitte war KUBUS mit seinen Arbeitsförderungsprojekten im Wedding, in Tiergarten und im Altbezirk Mitte tätig. Seit 1999 wurden für Arbeitsuchende aus dem Bezirk Mitte mehr als 60 Handwerks- und Sozialprojekte mit über 1400 zeitweiligen Arbeitsplätzen betrieben, die sich bei den Kinder-, Jugend-, Sozial- und Kultureinrichtungen des Bezirks großer Beliebtheit erfreuten und erfreuen.

Die Verschönerung von Kinderspielplätzen, handwerkliche Hilfen und Betreuungs- und Begleitdienste für sozial bedürftige Seniorinnen, Senioren und Behinderte, die Einrichtung einer kostenlosen Tauschbörse für Kinderbekleidung und die Textil- und Kreativwerkstätten für die Herstellung von Kostümen, Requisiten und Bühnenausstattung für Theateraufführungen und andere Veranstaltungen in Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen gehören zu den Angeboten, mit denen die Kubus gGmbH seinen Betrag zur Verbesserung der sozialen und kulturellen Infrastruktur im Bezirk Mitte leistet.

Über die Müllerstraße, die Havelberger Straße und die Amendestraße ist der Hauptsitz unseres WBZs heute  in der Waldenserstraße 2-4.
Neben dem Angebot von sinnvoller und dem Gemeinwohl dienender Arbeit steht für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die sozialpädagogische Betreuung und die Unterstützung bei der Vermittlung in den allgemeinen Arbeitsmarkt im Vordergrund.

Ein besonderes Angebot für Teilnehmer, vor allen Dingen aber für die hilfebedürftigen Mitbürger des Bezirkes Mitte stellt unsere Tauschbörse für Kinderbekleidung dar.
Sie befindet befindet sich heute in der Waldstraße 54.

Presse: Artikel zur Tauschbörse aus der Berliner Woche vom 24.03.2010 hier