Charlottenburg – Wilmersdorf

 

Das Werkstatt- und BeschäftigungsZentrum (WBZ) Charlottenburg-Wilmersdorf

Im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf operieren wir von unseren Standortzentrum in den Erlenhöfen der Aroer Allee aus.
 
Standortzentrum Aroser Allee
Aroser Allee 60 | Postadresse Holländerstr. 34a
13407 Berlin
tel. 0 30.45 30 71 72
fax. 0 30.45 30 71 74
mail: wbz-charl-wilm(at)kubus-berlin.de

PROJEKTE IM WBZ CHARLOTTENBURG - WILMERSDORF

Mobiler grüner Hilfsdienst mit Werkstatt für Charlottenburg-Wilmersdorf nach § 16i SGB II

Verschönerung öffentlicher Orte des Miteinanders, des Naturerlebens und für Sport & Spiel, wie bezirkliche Grünanlagen & Parks, bezirkliche und konfessionelle Friedhöfe, Straßenbegleitgrün sowie grüner Spielbereiche und Treffpunkte in Kitas, Schulen u.a. Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie gemeinwesenorientierten und sozialen Einrichtungen im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Flyer

Teilnehmer: 20

Start / Ende: 01.05.2019 – 30.04.2025

Praktischer Hilfsdienst nach § 16i SGB II

Der KUBUS Praktische Hilfsdienst unterstützt Kitas, Schulen und andere Einrichtungen mit Reparaturen/Instandhaltung in den Einrichtungen oder auf deren Gelände oder in den kubuseigenen Werkstätten.
Flyer

Teilnehmer: 6

Start/Ende: 01.09.2019 – 31.12.2021

 

Seit 2004 ist die Kubus gGmbH mit seinen Angeboten zur Unterstützung der Kinder- und Jugendbetreuung und der Kultur- und Sozialarbeit im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf aktiv. Von Mitte 2005 bis zum September 2009 konnte unser WBZ auf dem Gelände der Siemens AG am Wernerwerkdamm agieren.

Seitdem wurden knapp 40 unterschiedliche Projekte im Holz-, Metall-, Textil- und Grünbereich für Einrichtungen der Kinder- und Jugendbetreuung und des Kultur- und Sozialwesens in Charlottenburg-Wilmersdorf durchgeführt.
Insbesondere unsere Kreativprojekte zur Unterstützung von Kinder- und Jugendgruppen mit Kostümen, Requisiten und Bühnenausstattung für Theateraufführungen und andere Veranstaltungen fanden großen Anklang. Unsere handwerklichen Hilfsangebote und Betreuungs- und Begleitdienste für Senioren und Behinderte und die 2006 eingerichtete kostenlose Tauschbörse für Kinderbekleidung leisteten einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der sozialen Situation im Bezirk. In den Jahren wurden rd. 800 zeitweilige Arbeitsplätze für Arbeitsuchende aus dem Bezirk eingerichtet.

Bis 2011 operierte das WBZ Charlottenburg-Wilmersdorf in einem ehemaligen Möbellager in der Nähe des Mierendorffplatzes und bis 2020 in der Waldenserstraße. Heute ist das WBZ Teil unseres Standortzentrums in der Erlenhöfen der Aroser Allee.