Spenden, Sponsoring, Patenschaften

Da es keine staatliche Förderung für den Betrieb einer derartigen Pappageienschutzanlage gibt, sind wir dringend auf Unterstützung angewiesen, sowohl für den laufenden Betrieb der Anlage als auch für die Versorgung der bei uns lebenden Tiere.

  • Die Tiere benötigen ausgewähltes, vitaminreiches und nahrhaftes Futter. Wir bauen zwar Obst und Gemüse teilweise selbst an, das ist leider bei weitem nicht ausreichend. Den Rest wie frische Ware, Kerne und Nüsse müssen wir im Handel kaufen.
  • Die Papageien müssen bei Bedarf tierärztlich versorgt werden und alle erhalten jährlich eine medizinische Vorsorgeuntersuchung.
  • Die Innenausstattung der Volierenanlagen muss immer wieder instandgesetzt werden, denn Papageien sind sehr neugierig und zerstören dabei nicht selten etwas.
  • Strom-, Wasser- und Heizkosten wollen auch bezahlt werden.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tierfreunde, wir freuen uns über jeden Beitrag der uns dabei unterstützt, PAPPAGALLI tierschutzgerecht zu betreiben!
Wir zeigen Ihnen hier mehrere Möglichkeiten, wie Sie aktiv helfen können. Klicken Sie einfach auf das für Sie interessante Feld.

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Spende, Sponsoring oder Patenschaften haben, rufen Sie uns bitte ganz einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Tel.: 0 30.81 03 35 333
Mail: spenden@pappagalli.de

Wir bedanken uns sehr für Ihre Unterstützung.

 

Hier können Sie unseren gesamten Spendenkatalog herunterladen.

Hier finden Sie unser Anmeldeformular für Patenschaften.

Anmeldeformular – Patenschaftsantrag