Wenn man sich etwas wünscht und ganz fest darauf hofft, dann wird es vielleicht wahr.

Eigentlich wünschte sich die Leiterin unseres neuen Nachbarschaftstreffs SONNENBLICK zu ihrem Herbstfest am 29.09.2011 ganz schlicht: Bitte nur keinen Regen. Der Wettermacher offenbarte große soziale Kompetenz und legte noch eins drauf: Was die „kleine Rosenberger“ innerhalb kürzester Zeit in diesem Nachbarschaftstreff auf die Beine gestellt hat verdient Kaiserwetter!
Derart angespornt richtete das Team vom SONNENBLICK zum großen Vergnügen der Kinder des Quartiers Weiße Siedlung/Dammweg für den Nachmittag diverse Spielattraktionen her, die ohne große Abtastphase sofort in Beschlag genommen wurden.
Unsere Mitarbeiter an der Grillstation arbeiteten Akkord; die Popcornmaschine lief auf Hochtouren. Jung und Alt amüsierten sich alsbald gemeinsam an diesem herrlichen Tag.

Für die Erwachsenen wurde derweil der SONNENBLICK festlich dekoriert; tagsüber hatten die vielen fleißigen Helfer schon ein umwerfend reichhaltiges Büfett kreiert. Diese festliche Gelegenheit zum Anlass nehmend sagte der Geschäftsführer der Kubus gGmbH Siegfried Klaßen den Nachbarn und Nutzern des SONNENBLICKs den Erhalt der bestehenden und liebgewordenen Angebote sowie die Gestaltung neuer und interessanter Programmpunkte auf der Grundlage der vielfältigen Fähigkeiten des Trägers zu. Einen Computerkurs und immer Montags ein Mittagstisch sind schon jetzt neue, attraktive Angebote, die sich großer Beliebtheit erfreuen.

Gülcan Balim vom Quartiersmanagement Weiße Siedlung/Dammweg und der Berater des Eigentümers des SONNENBLICKs Frank Krenz zogen eine auf angenehme Weise positive Bilanz der bisherigen Tätigkeit des neuen Trägers. Bevor dann zum Höhepunkt das Büfett eröffnet wurde, äußerte der Geschäftsführer der Kubus gGmbH Siegfried Klaßen im Namen vieler Beteiligter noch einen Wunsch.
Die Installation eines Fahrstuhls könne vielen Menschen den Zugang zu dem Nachbarschaftstreff erleichtern bzw. einigen auch überhaupt erst ermöglichen.

Wenn man sich etwas wünscht und ganz fest darauf hofft, dann wird es vielleicht …

Logo_Sonnenblick-2014-02-13web