Für den Bezirk Reinickendorf führen wir drei Projekte durch.

Eines davon heißt „Bewegungsland Amendestraße“.

Amendestraße?

In der Amendestraße 91 befindet sich unser Werkstatt- und BeschäftigungsZentrum in dessen Werkstätten die handwerkliche Durchführung des Projektes stattfindet.

„Bewegungsland“ unterstützt Schulen, Kitas u. a. Einrichtungen dabei, die Bewegungsfähigkeiten ihrer Kinder spielerisch und kreativ zu entwickeln. Dazu werden diverse vorhandene und neue Spielelemente aus dem Holz- und Textilbereich kreativ gestaltet. Es entstehen Tastbeutel, Holzwürfel und –puzzel, Zauberwürfel und Anziehpuppen zum Entwickeln der Feinmotorik und große begehbare, frei gestaltete Elemente. Projektflyer

Das Projekt Grüne Einrichtung unterstützt Kinder- und Jugendeinrichtungen als auch Einrichtungen des Kultur- und Sozialwesens bei der Errichtung von Schul- und Lehrgärten sowie Erlebnisbereichen in denen die Themengebiete Umwelterziehung und Natur- und Tierschutz lebendig dargestellt werden können. Projektflyer

Das Projekt KuluturWerkStadt hat die Unterstützung gemeinnütziger Einrichtungen der Bildung, der Kinder-und Jugendarbeit und der Kultur- und Sozialarbeit im kulturellen Bereich zum Ziel. Für Kita- und Sommerfeste, Faschingsfeiern, Weihnachtsaufführungen und für kleinere Projekte der darstellenden Kunst in den Einrichtungen entwerfen und nähen unsere MitarbeiterInnen für die Kinder und Jugendlichen Kostüme, Verkleidungen und originelles Zubehör und ermöglichen den Einrichtungen somit attraktive kulturelle Angebote abseits der herkömmlichen vorgefertigten Programmpunkte aus Internet und Fernsehen. KUBUS macht Theater!
Projektflyer

Hat eines unserer Projekte Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich doch einfach.

Gern nehmen wir Ihre Wünsche oder Anregungen entgegen.

tel. 0 30.45 30 71 72

fax.0 30.45 30 71 74

wbz-reinickendorf(at)kubus-berlin.de